Verfasst von: Dennis K. | 14. Mai 2011

Blauuwbergstrand

Siegerehrung

Siegerehrung

Jeder, der den Versuch wagt, seine Träume zu verwirklichen, bekommt die heimliche Unterstützung des ganzen Universums. (Der Alchimist)

Deine Unterstützung reicht mir vollkommen. Kasiu, ich liebe Dich auch.

Dennis, efi to Cape Town


Responses

  1. tach dennis,

    viel spaß noch einmal an deinem letzten oder vorletzten tag deiner wahnsinnstour durch afrika.

    genieße die restlichen kilometer und erhole dich in den kommenden tagen von den 12.000km quer durch afrika.

    bin sehr gespannt auf deine geschichten bei einem kühlen kopi, wenn du wieder zurück bist, in good old germany!!!

    viele grüße
    nasevorn

  2. Glüüüüückwuuuunsch!!!!! Supergeil!

  3. Herzliche (!!!) Gratulation, ohne Wenn und Aber.
    Freuen uns alle auf Deine Rückkehr.
    Gutes Ausklingen und guten Flug.
    Was sagen Deine Beine in den nächsten Tagen, Streik wegen Unterbeschäftigung-:(-:(-:(
    H.

  4. Ich bin so stolz auf Dich. Congratulations. Dein Mü

  5. Herzlichen Glueckwuensch!!!
    Toll hast du es gemacht.

    Komm jetzt gut nach Hause🙂

    Gruesse, Marlena

  6. Sehr geehrter Herr Kipphardt, lieber Dennis,
    herzlichen Glückwunsch zur Verwirklichung eines Traumes!
    Als begeisteter und regelmäßiger Leser des Blogs habe ich aus der Ferne mitgelitten wenns hart war und stets gehofft dass das Knie hält, der untere Rücken keinen Stress verursacht und eine Veränderung der Sitzposition unterwegs nicht notwendig wird. Aus Angst schlafende Hunde zu wecken wenn man nur zuviel über seine Schwachstellen nachdenkt, melde ich mich erst jetzt zu Wort. Ich beglückwünsche Dich (ich hoffe die persönliche Anrede ist ok) zu dem Vollbringen einer solchen sportlichen Leistung und hoffe dass Du trotzdem Afrika in dem Maße Deiner Vorstellung erleben konntest.
    Vieleicht sehen wir uns ja nochmal.
    Bis dahin,
    Gruss,
    Arne

    p.s.: gerade nach einer solchen körperlichen Belastung vor dem Rückflug wichtig: viel Flüssigkeit aufnehmen, Kompressionsstrünpfe im Flieger tragen😉

    • Lieber Arne, ich glaube, ich hatte Dich schon in der Orthopädie das eine oder andere Mal geduzt😉

      Die Einlagen selbst waren der Hammer, werde nie wieder ohne fahren und werde sie nochmals in der finalen Materialwürdigung erwähnen. Der gelbe Mavicschuh war eigentlich das schwächste Teil der Ausrüstung, Schnalle abgegangen, Karbon gebrochen, dauernd Probleme mit dem SPD-Cleat.

      Alles, was Du mir in Bezug auf seine Passform gesagt hast, traf dann ab SUDAN ein. Das Ding wurde vorne zu schmal, hab mir nen Huckel auf den kleinen Zeh gefahren. Aber ich habe auf dem Trip gelernt: Augen zu (nur im übertragenem Sinne) und durch !

      Schaue nochmals vorbei und wenn der Kollege mal ein Testimonial unter „Extrembedingugen“ braucht – jederzei😉

      Dennis

  7. Hi Dennis;
    Glückwunsch zu deiner fabelhaften Tour und zu deinem wahnsinns Podestplatz…..ghanz ganz starker Auftritt……Danke für deine spannenden und bilderreichen Berichte; hat Spaß gemacht dich zu begleiten….sehr!!!!!!
    Nun noch erholsame Tage in cape town und einfach eine glückliche Zeit;laß es dir gut gehn und grüße mir Kasiu…
    alles Gute
    Hardy

    • Lieber Hardy,

      Ich freue mich, dass ich,auch wenn ich (was vielleicht dem Rennen geschuldet war🙂 mit Konigstreffen nicht mehr aufwarten konnte, Dir nochmals ein wenig TdA näher bringen konnte. DEIN Blog war seinerzeit eine ganz ganz große Inspiration zur Verwirklichung meines eigenen Lebenstraumes – vielleicht habe ich ja ebenso einen TdAler 20xx anstecken können. Jetzt sind wir beide TDA Alumni😦 und vielleicht schaffen wir es ja mal zusammen zum See. ist ja nur ein Katzenspring !

      Ganz herzlicher Gruß nach Ulm

      Von einem stolzen Dennis

  8. moin dennis,

    die glückwünsche habe ich ja total vergessen und hole diese jetzt gerne noch einmal nach und gratuliere ganz herzlich zum Podestplatz!!!

    viele grüße
    nasevorn

  9. Hallo Dennis

    Hut ab vor solch einer Leistung !!!!
    Ich denke du hast des öfteren mal deine mentale grenze Überwinden müssen, aber ONLY
    I U never ever go
    U II never ever know

    Lass es krachen
    und melde dich mal wenn du wieder Abendland unter den Fussen hast

    LG Heinz

  10. Glückwunsch und ganz große Anerkennung!!
    LG Helga


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: